© 2017, karinsophie

 wir@ideenraich.at    |   Auweg 5, 6422 Stams

ELEKTRIK

Sicherheit. Kosten sparen.

Zu wenige oder fehlende Steckdosen, nicht mehr zeitgemäße Absicherungen und erhöhter Verbrauch durch neue Geräte. All dies sind Punkte, mit denen ein Häusl- oder Wohnungsbesitzer konfrontiert ist. 

Alte elektrische Leitungen stellen im Haushalt eine Gefahrenquelle dar, die oft unterschätzt wird. Mögliche Folgen reichen von ständigen Ausfall der Sicherung bis hin zum Kabelbrand. Nach ca. 30 Jahren sollten alte Leitungen erneuert werden, da der Kunststoffmantel brüchig werden kann. Die Gefahr von Bränden oder Stromschlägen steigt.

Durch eine ständig steigende Anzahl an Geräten stößt man immer wieder auf ein Problem: zu wenig oder falsch positionierte Steckdosen. Sich mit Steckerleisten zu behelfen kann aber unter Umständen zu einer Überlastung des Netzes und der Sicherungen führen. Steht ein Umbau an oder überlegen Sie ein Zimmer neu auszumalen, könnte sich auch das Verlegen neuer Leitungen lohnen.

Wir führen alle Arbeiten rund um den Bereich Elektrik fachmännisch und korrekt aus und beraten Sie gerne rund ums Thema Sicherheit.

 Wir beraten Sie gerne.